Maximilians Restaurant Landhaus Freiberg

Oberstdorf Oberallgäu


Terrassen Hotel Isny

Isny Allgäu


Hotel Kleber Post

Bad Saulgau Oberschwaben


Reck´s Hotel Restaurant

Salem Linzgau


Landgasthof Zum Adler

Überlingen-Lippertsreute Linzgau


Hotel Seehof

Immenstaad Bodensee


Hotel Heinzler am See

Immenstaad Bodensee


Hotel Seehalde

Überlinger See Bodensee


Silencehotel Restaurant Gottfried

Untersee Bodensee


Hotel-Restaurant Bosse

Villingen-Schwenningen Schwarzwald


Restaurant Café Rapp

Königsfeld-Buchenberg Schwarzwald


Hotel Die Halde

Feldberg Schwarzwald


Grieshaber’s Rebstock

Ortenau


Hotel Hirschen

Freiburg Glottertal


Schloss Reinach

Freiburg Breisgau


HausamSee_hotel

Hotel Haus am See


Bayern Bodensee


Ein paradiesischer Fleck
am bayrischen Bodensee

Die Äste der Pinienbäume, Zitronenbüsche und Olivenbäume gaukeln im lauen Seewind, die Wellen des Bodensees plätschern sanft an das Ufer, in der Ferne thront der mächtige Hausberg des schweizerischen Thurgaus, der Säntis, über dem blauen See. Vom stilvoll eingedeckten Tisch des Gastes duftet eine Bodenseelachsforelle, die der Maître gerne auf der Haut brät. Das Aroma des edlen Bodenseefischs schenkt der Nase den Geruch, die frische und klare Würze des „Schwäbischen Meers“, auch wenn der Besucher am bayrischen Ufer des Bodensees sitzt – er fühlt sich längst wie im Garten Eden. Silvia und Hans-Peter Knörle haben das schöne Seegrundstück zu einem paradiesischen Fleck für Ihre Hotelgäste verzaubert.

Zimmer - 26 Zimmer alle mit Seesicht und feinster Ausstattung. Ein Teil der Räume ist im renovierten „Haus am See“, weitere Zimmer direkt nebenan, im 1978 neu erbauten Strandhaus. Viele der Zimmer wurden nach den Richtlinien der Feng Shui Erkenntnisse eingerichtet. Jeder Raum hat seine ureigene Kraft und Idylle. Alle Zimmer sind freundlich und hell, die Fenster bieten die schönsten Bilder: Jeder Blick endet im Grün vor dem Haus, dem Blau des Sees und der Unendlichkeit des Alpenpanoramas.
Fast alle Zimmer bieten einen eigenen Balkon oder Zugang auf die Gartenterrasse. WLAN Hotspot ist im öffentlichen Bereich kostenfrei nutzbar.

Lage Nonnenhorn am Touristenmagnet Bodensee, ist trotzdem idyllisch und malerisch geblieben. Der bayrische Teil des Schwäbischen Meers hat seine Ruhe und Beschaulichkeit bewahrt. Das „Haus am See“, in schönster Uferlage, schafft den Spagat von dem historischen Haupthaus zum modernen Strandhaus.
Parkplatz am Haus
Terrasse 3.000 Quadratmeter
direkt am Seeufer
Hotelauszeichnung 3 Superior,
Michelin Empfehlung
Küche Vartaführer 2 Diamanten,
Varta Tipp Service,
Schlemmer Atlas 2,5 Bestecke
Arrangements variieren nach Saison, rufen Sie einfach an
Preise Einzelzimmer 65 bis 110 Euro,
Doppelzimmer 135 bis 180 Euro Reichhaltiges Frühstücksbüffet mit Bioecke

Hotel Haus am See
Silvia und Hans-Peter Knörle
Uferstraße 23
88149 Nonnenhorn
Tel. +49 (0)8382 / 98851 - 0
www.haus-am-see-nonnenhorn.de